Fütterung

Um höchste Milchqualität zu erreichen, verzichten wir zur Gänze auf gärende Futtermittel. Das gesamte Heu kommt ausschließlich vom eigenen Betrieb und wird während der Sommermonate mit Weidegang und Grünfütterung(Kleegras) ergänzt


Im Winter wird zusätzlich zum Heu noch etwas Getreideschrot gefüttert.

Ganzjährig wird Steinsalz zur freien Aufnahme angeboten.